Abschied und Herzlich Willkommen

Was lange währt, wird manchmal gut.🙂
Nach einigen Anlaufschwierigkeiten ist der Umzug unseres Blogs auf den Server der Stuvus der Universität Stuttgart abgeschlossen. In Zukunft werden wir euch daher über unsere neue Domain die wichtigen Informationen zukommen lassen.

https://fachgruppephilo.stuvus.uni-stuttgart.de

Der alte Blog wird nicht abgeschaltet. Er bleibt weiterhin geöffnet und dient als Archiv für die Beiträge vor dem WS 2016/17. Dieser letzte Beitrag wird auch immer oben stehen, so dass man den leicht den Weg auf die neuen Seiten findet.
Der Umzug war notwendig, da wir zum einen bessere Möglichkeiten wollten die Seiten unseres Blogs grafisch zu gestalten, zum anderen aber auch mehr Multimediainhalte anbieten wollten. Das alles natürlich ohne Kosten zu produzieren😀, von daher freuen wir uns, dass die Stuvus uns diese Möglichkeit geboten haben.

Schaut euch die neuen Seiten an. Stöbert sie durch und schaut mal, was wir bereits zusätzlich eingebaut haben. Wir würden uns auch freuen, wenn ihr an der Gestaltung teilhaben würdet. Schreibt uns, was ihr vermisst, vielleicht verändert haben möchtet, wo die Usability noch nicht optimal ist oder welche Verbesserungsvorschläge ihr habt.

Auf einen erfolgreichen Start an neuem Ort.

Eure FG Philosophie

Propädeutikum WS 2016/17

Für alle Studienanfänger und Studieninteressierte.

Auch dieses Jahr findet vom 04.10. – 13.10. wieder ein Propädeutikum für das Philosophiestudium statt. Näheres könnt ihr unter dem Link erfahren. Sinnvoll ist auf jeden Fall, sich wie dort beschrieben schon mal vorab anzumelden. Man ist dann im E-Mailverteiler und verpasst keine Terminänderungen. Der allgemeine Teil des Propädeutikums ist aber auch für alle anderen Studienanfänger interessant und gibt wichtige Antworten auf viele Fragen für Erstsemester.

»Hier geht es zum Propädeutikum«

propaed_16-17

Mentorat: Hausarbeiten Workshop SoSe 2016

Dominik Gerstorfer bietet in der vorlesungsfreien Zeit wieder einen Hausarbeiten-Workshop an.

Was? Konzeption, Planung und Erstellung von philosophischen Hausarbeiten
Wo? M36.31 im Institut für Philosophie in der Seidenstraße
Wann? Donnerstag, 28. Juli, 10:00 – 14:00 Uhr

Dieser Workshop richtet sich an alle, die in den Sommersemesterferien vor haben, eine oder mehrere Hausarbeiten zu schreiben (und womöglich zusätzlich noch dem Gelderwerb nachgehen oder in den Urlaub fahren wollen). Ziel des Workshops ist es praktische Hilfestellung zu geben, um ein solches Vorhaben erfolgreich und effizient abzuschliessen. Konkret wird es um die Planung und Ausarbeitung einer Hausarbeit gehen. Dabei werden wir unter anderem folgende Themen behandeln:

  • Erarbeitung der Fragestellung und These
  • Aufbau der Arbeit
  • Planung der Recherche
  • Erstellung eines Schreibplans

Außerdem wird es natürlich die Möglichkeit geben, konkrete Fragen und Probleme zu besprechen. Hierzu können Themenvorschläge und Fragen schon jetzt per Email (dominik.gerstorfer@philo.uni-stuttgart.de) oder auf Ilias eingereicht werden.
Zur (unverbindlichen) Anmeldung bitte Kurs auf Ilias (Passwort: Hausarbeiten) beitreten.

Wer also noch Unterstützung oder Anregungen braucht, verschiebt den Urlaubsanfang.
urlaub

Abstracts für 3. Studierenden Kongress

Am 1. und 2. September findet der dritte Studierendenkongress der ‚Bundesfachschaftentagung Philosophie‘ an der Uni Bielefeld statt (komisch, ich dachte Bielefeld gibt es gar nicht).
Dort wird es auch eine Vortragsreihe geben, ähnlich unserer studentischen Vortragsreihe. Wer Lust und Zeit hat vor einem größeren Plenum einen Vortrag zu halten, die Frist für die Einreichung eines Abstracts wurde verlängert bis 24. Juli.
Traut euch.🙂

Ausschreibung (klickst du)

Bufata Internet (klickst du)

Bufata Facebook (klickst du)

bufata