Studentische Vortragsreihe 2015 – Dritter Vortrag

VR2

Liebe Welt,

hiermit laden wir dich ganz herzlich zum dritten Vortrag
der Studentischen Vortragsreihe 2015 ein.

*
Zeit: Mittwoch, 03. Juni 2015, 19.30 Uhr
Ort: M 17.14
Referentin: Maria Friedrichowicz
Thema: Über Willensschwäche und Willensstärke.

Abstract: Willensschwach sind wir, wenn wir gegen unsere besten Gründe handeln, oder nicht? Geht das überhaupt oder liegt der Fehler woanders? Kann man das Phänomen, was wir Willensschwäche nicht viel besser ohne den „schwachen Willen“ erklären?

Nimmt man an, dass es Willensschwäche nicht gibt, muss man allerdings auch erklären, welche Konsequenzen das für das Konzept der Willensstärke hat. Ego-Depletion und Selbstregulation sind schwieriger von der Hand zu weisen. Und wenn es die Willensstärke doch gibt, wie schaffe ich es, auf den zweiten Marshmallow zu warten?

*

Wenn du mehr wissen möchtest, dann besuche uns auch auf Facebook.
Wir freuen uns sehr auf dich.

Deine Fachgruppe Philosophie

Advertisements

Ein Gedanke zu “Studentische Vortragsreihe 2015 – Dritter Vortrag

  1. Liebe Maria,

    vielen Dank für Deinen tollen Vortrag am Mittwoch.

    An Deiner Definition der Willensstärke hat mir der Aspekt des „gegen Widerstände Angehens“ besoners gefallen. Denn wie stark kann etwas schon sein, wenn es leicht fällt? Mir fiel da ein, was Kafka mal zu einem Jungen sagte, der hingefallen war: „Wie geschickt bist du gefallen und wie geschickt wieder aufgestanden!“

    Und zugleich scheint mir auch einer der Kommilitonen einen wichtigen Aspekt genannt zu haben; die Leichtigkeit. Ist es wirklich Willensstärke, ein Leben lang gegen Widerstände zu kämpfen (Übergewicht, Sportunlust, sonstige unerreichbare Ziele) oder vielmehr selbstverschuldetes Unglücklichsein?

    Liebe Grüße
    Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s