Fachschaft Philosophie

Wer sind wir? Wer wollen wir sein? Definition der Fachschaft

Was ist eine Fachschaft überhaupt?

Erst einmal sei gesagt, alle StudentenInnen eines Studiengangs sind in der jeweiligen Fachschaft (also du auch =) ). Genauere Betrachtungen zeigen, dass es sich dabei auch um eine Gruppe fachsemesterbunt zusammengewürfelter Studenten handelt.

Was wird in der Fachschaft gemacht?

In erster Linie ist die Fachschaft eine Interessenvertretung der StudentenInnen an der Universität, die sich für die Belange ihrer StudentenInnen einsetzt und eine Verbesserung der Lehrbedingungen erreichen möchte. StudentenInnen können sich bei der Fachschaft aber auch Informationen und Tipps rund ums Studium sowie Beratung zu fachlichen und/oder organisatorischen Dingen einholen. Und wenn sie selber mal was nicht wissen sollten, dann wissen sie wen man fragen kann. Also auf jedem Fall ein guter Anlaufpunkt.

Wer jetzt sagt, dass das alles sehr formal klingt, den kann ich beruhigen, es ist lustiger als es sich anhört, denn es werden auch studentische Aktivititäten, wie Vortragsreihen, Filmabende oder Einführungsveranstaltungen für die Erstsemestler (z.B.: die Ersti-Kneipentour oder die Ersti-Hütte) organisiert. Außerdem stellen wir Weihnachtsfeiern, Grillparties und andere Feten auf die Beine. Spätestens jetzt kann’s nicht mehr langweilig klingen =P

Eigentlich sollte man ja nicht aus der Wikipedia zitieren, da einem die DozentInnenen reihenweise aus den Schuhen kippen, doch hier machen wir mal eine Ausnahme: „Die Arbeit der Fachschaft hängt von der Aktivität ihrer Mitglieder ab […]. Ein verbreitetes Problem vieler Fachschaften ist der Mangel an engagierten Studierenden.“

Wohl wahr und so lässt sich abschließend nur sagen, wenn ihr noch Fragen nach diesem kurzen Einblick habt, dann könnt ihr uns gerne fragen, denn schon Claude Levi-Strauss wusste: „Ein Weiser gibt nicht die richtigen Antworten, sondern stellt die richtigen Fragen.“ Wenn ihr Ideen und Vorschläge für studentisches oder einfach nur Lust und Interesse habt, dann schneit doch mal auf einen Bier oder eine Apfelschorle bei uns rein.

[Lea Würz]

Advertisements